Die einzelnen Kernfelder

Die VEG plant ihren Fokus auf bestimmte Energiemärkte im Bereich der Erneuerbaren Energien, der Energieeffizienz und der Speichertechnik zu legen. Die Erneuerbaren Energien deckten in 2016 ca. 32% des deutschen Strombedarfs.

 

Für die nachfolgend dargestellten Teilbereiche besteht die Expertise unter anderem aufgrund jahrelanger Erfahrung der Mitglieder. Ziel ist die operative Erzeugung von Energie durch den Bau bzw. den Erwerb und Betrieb von Anlagen, um Strom und Wärme dezentral, m.a.W. am Ort des Verbrauchs. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vereinte Energiegenossenschaft eG